Freitag, Juni 27, 2008

Kunstgeschichtsprüfung + XSI Prüfung bestanden!

Alles klar, das rockt doch. Prüfungen bestanden, was will man mehr?
Hier noch ein Mal die Links zu den Infos, die ich mir zusammengesucht hatte:

Quellenangaben stehen dabei. Wem etwas an der Geschichte und den Mythen von Ägypten liegt, sollte sich die Webseiten auf jeden Fall Mal anschauen.

So, jetzt muss ich leider feiern und mir das unnötige Wissen wegsaufen, deswegen hör' ich jetzt auf :)

Donnerstag, Juni 26, 2008

Chrilles Solofilm

Lange Zeiten schon sehnten sich die Menschheit danach und jetzt ist er da, zum Greifen nahe... und sogar im Netz:
Der Solofilm von Chrille!

Viel Spaß beim Anschauen!



(durch Kompression leider zu dunkel geworden,
Update bei neuem Upload)

Dienstag, Juni 24, 2008

Simples MentalRay Metall in Maya

Da mich die liebe Debby gerade fragte, wie man noch Mal auf die Schnelle ein netten Metall-Look in MentalRay hinkriegen kann, dachte ich mir, ich poste dazu mal ein paar Zeilen:
  1. Dem Objekt den mia_material Shader zuweisen
  2. Einstellungen durch Preset "SatinedMetal" ersetzen

Fertig. :)

Am Besten funktioniert's, wenn das zu shadende Objekt das Licht von Wänden aus der Nähe oder etwas ähnlichem empfangen kann. Ich habe noch eine eher schlecht als rechte 3-Punkt-Beleuchtung reingezimmert (musste ja schnell gehen) und die Glossy Samples auf 32 erhöht.

Ein höherer Sample-Wert sieht immer geiler aus, aber schluckt enorm Rechenzeit. Bei viel Metall in Animationen würde ich mit möglichst wenig Samples anfangen.

Und wenn es gar nicht anders geht, Sampels auf null stellen. Allerdings muss man dann etwas mit den Reflection Werten herumspielen, da man ohne die glossyness eine astreine Reflection sieht.

Montag, Juni 23, 2008

Kunstgeschichtsprüfung - Thema: Ägypten

Am Freitag ist die Prüfung... Oh Gott, wenn ich daran denke. Allerdings habe ich mir eine Mindmap angefertigt; herunterzuladen als:

Es ist auch eine Online-Version unter: http://wisl.pytalhost.de/aegypten/ verfügbar.

Ich werde den Post überarbeiten, wenn die endgültige Version des Mindmaps fertig ist, doch jetzt bin ich Müde und brauche Schlaf!

Gute N8!

Mittwoch, Juni 18, 2008

RenderMan Test


Das ist das Resultat der letzten halben Stunde Unterricht. Die ersten Rendertests mit dem PR-Renderer von RenderMan. Es ging um Subsurface Scattering, Displacement und richtige Lichtsetzung mit Pixars Ungetuem.

Ich habe es nur schnell hochgeladen, da ich gerade keine andere Moeglichkeit habe, die Datei mitzunehmen.

Bis bald, Wisl!

Dienstag, Juni 17, 2008

Bilder zum Andenken an Elstal

Wally nebst Elstal-Schild


Wally in Russenkaserne #1


Wally in Russenkaserne #1 Etage 4


Wally und ich Russenkaserne #6 Etage 8


Elstal, Abseits (Elstal halt)


Lodernte Flammen in Russischen Kasernen


Alle die mit waren (außer die, die nicht mit auf dem Bild sind)


Dieselbe Mannschaft


Debby im Hippie-Fieber


Die gehören zusammen :)

Dentaphobie

Noch nicht bewertet, aber dennoch schon im Netz - das Projekt des 2. Semesters: ein 3D-Solofilm. "Dentaphobie" habe ich meinen Film genannt und hoffe, dass ich euch damit ein kleines Grinsen abgewinnen kann, auch wenn die Auflösung durch den Upload etwas verzerrt wurde ;)

Ein halbes Jahr schweißtreibende Arbeit, aber für den ersten 3D-Film bin ich der Meinung, dass es sich gelohnt hat. Irgendwann werde ich auch noch den Abschlussfilm des 1. Semesters posten, wobei es sich um einen 2D-Film handelt. Ich bin mir nur mit der Rechtesache noch etwas unklar, daher verzichte ich vorerst darauf, mit ungeahnten Spätfolgen bekanntschaft zu machen.

Die Deathline des aktuellen 3D-Teamfilms ist Anfang September. Bis dahin müssen noch so manche Arbeiten vollrichtet werden.

Ich melde mich natürlich wieder, wenn es etwas Neues zu berichten gibt!

Adieu, Wisl!

Einräumen in Berlin


Da ich nun Ewigkeiten keine Updates mehr machen konnte, weil ich keinen Privatrechner im Netz hatte, folgt hier zumindest ein Mal ein Video von unserem Einzug. Einen Tag vor dieser Aufzeichnung trugen wir das komplette Mobiliar von Wally und mir aus zwei großen Transporterladungen in unsere neue Wohnung in der Perleberger Straße in den vierten Stock. Demzufolge bestanden unsere Knochen auch an diesem Tag noch aus Gummi.

An diesem Video sind, glaube ich, die Zustände beim Einräumen, Aufbauen und Umziehen recht deutlich zu sehen. Ich muss dazu sagen, dass das Video vom 25.05. stammt. Mittlerweile schaut die Wohnung wohnbar aus.

Bleibt nur noch zu hoffen, dass wir auf Ewig hier drin bleiben.

Also denn, wer Lust hat - unsere Klingel ist genauso weit von deiner entfernt, wie deine zu unserer!

video

Das Internet ist zurück

Super, wir* ham's!

Internet! Am Donnerstag ist es eingetrudelt. Viel schneller als erwartet stand es plötzlich in der Tür. Noch ein paar kniffelige Einstellungen am Alice-Router zerstört und schon konnte's losgehen.

Ab jetzt sind wir* wieder jederzeit zu erreichen, es sei denn das Internet fällt aus, wir* sind nicht zu Hause, schlafen, trinken, oder machen sonstige Schweinereien. Aber hey, wann kommt sowas schon mal vor? Worauf ich eigentlich hinaus wollte ist, dass ich jetzt endlich die Zeit finden werde, mal wieder richtig abzubloggen!

Prima!

* wir = Wally und ich